Aktuelles zum
Dorfladen

Eröffnungstermin steht fest!

Eröffnung Dorfladen Eggenthal

Unsere Stellenausschreibungen waren erfolgreich und es konnten alle Stellen besetzt werden.

Dank der vielen Helfer, die bis Ende April über 1000 Arbeitsstunden ehrenamtlich geleistet haben, ist nun der Eröffnungstermin sichergestellt und steht fest:

Eröffnung des Dorfladens ist am
02. Juni 2022

Weitere Informationen mit Vorstellung des Dorfladen-Teams gibt es demnächst hier.

Die Umbaumaßnahmen sind angelaufen.

Unsere Bildergalerie soll dazu beitragen, einen Eindruck über die notwendigen Maßnahmen und Arbeiten zu vermitteln, die von freiwilligen Helfern großartig erledigt werden.


zur Galerie
Galerie vom Umbau/Ausbau

Weitere Informationen zum Dorfladen

Umbau

Umbauarbeiten

Der Innenausbau startet am Freitag, den 14. Januar 2022. Die Koordination der Umbauarbeiten übernimmt Erwin Hofmann.

Einkaufen

Versorgung bis zur Eröffnung

Die Versorgung bis zur Eröffnung des Dorfladens ist durch mehrere organisatorische Maßnahmen gewährleistet.

Neues

Förderbescheid bewilligt

Einen Tag vor Heilig Abend hat uns Krumbach den Förderbescheid unter den Christbaum gelegt! Damit sind wir einen riesigen Schritt weiter gekommen. Wir konnten so noch vor Weihnachten einige Bestellungen auslösen. Im neuen Jahr geben wir dann zusammen richtig Gas!

Siehe dazu auch: 

Ich möchte mitwirken!
Infoveranstaltung Dorfladen Eggenthal

Infoveranstaltung
am 29.Oktober 2021

Endlich war es soweit

Mit 80 Besuchern unserer Infoveranstaltung war gleich zu Beginn klar: Das Thema Dorfladen Eggenthal bewegt einen großen Anteil der Bevölkerung in Eggenthal und Umgebung. Vorgetragen von Georg Greisel zeigte unser Arbeitskreis auf, warum:
• Nahversorgung zum günstigen Preis
• Frische an der Dorftheke (mit Fleisch, Wurst, Käse und Backwaren)
• Regional & Bioprodukte
• Ein Treffpunkt zum Hoigata im Cafeteriabereich
• Eine nachhaltige Dorfküche mit Mittagstisch
• Bequeme Servicedienstleistungen im Umfeld 

Unsere Ergebnisse können sich sehen lassen: Eine Internetpräsenz, Werbevideos, Facebook, ein professioneller Flyer, und als Resultat: 321 verkaufte Anteile. Wir zeigten auf, wie und mit wem wir uns das nötige Engagement und vor allen Dingen das nötige Know-How für die Planung des Dorfladens angeeignet haben:
• Dorfladen Netzwerk
• Beratungsbüro NewWay
• Amt für ländliche Entwicklung
• Seminare bei Agrarsoziale Gesellschaft e.V.
• ARGE Dorfentwicklung Eggenthal
• Handwerksbetriebe aus Eggenthal und Umgebung
• Basissortiment der Firma UTZ 

Auszug der von Georg Greisel präsentierten Folien seines Vortrags:

Unglaubliche 2.262,07€ hat der Dorfladen Eggenthal bisher ausgegeben. Möglich war dies nur durch die vielen unentgeltlichen bzw. gesponserten Beiträge vieler engagierter Bürger. Gemeinsam mit den vielen Anteilseignern unterstreicht dies wie viel Rückhalt der Dorfladen genießt.

Finanzielles Fundament der Unternehmergesellschaft sind mit 96.300€ Eigenkapital die 321 Anteile von 233 Gesellschaftern. Gemeinsam mit der in Aussicht gestellten Fördersumme stellt das Eigenkapital ca. 60% der notwendigen Investitionsbedarfs dar. Das restliche Darlehen wird bei unserer Raiffeisenbank Eggenthal vor Ort aufgenommen.

Bei jeder geplanten Position galt unser Augenmerk drei wichtigen Aspekten: Zukunftsaussicht/Perspektive, Arbeitsablauf im Betrieb und Kosten. Trotz des gestiegenen Investitionsbedarfes bietet unser derzeitiges Konzept mit einer längeren Ladentheke, mehr Verkaufsfläche, besser geschnittenen Außen- und Innenbereichen und optimierten Arbeitsabläufen im Betrieb eine noch bessere Perspektive als der ursprüngliche Ansatz. Natürlich haben wir an vielen Stellen immer wieder den Rotstift angesetzt. Die meisten dieser Abstriche sind schmerzhaft, daher suchen wir weiterhin neue Anteilseigner und viele helfende Hände für die Umsetzung!

Die Stimmung während der Versammlung war hervorragend. Die zahlreichen Rückfragen zeigten das rege Interesse unserer Gäste am Dorfladen. Unglaubliche 56 Besucher haben sich direkt im Anschluss in unsere Helferlisten eingetragen.

Ein herzliches Dankeschön an alle unsere Gäste für den gelungenen Startschuss für die nun kommende Bauphase!

Die Langversion des Protokolls gibt es hier als PDF zum Download oder Betrachten:

Jetzt geht es los!

In den letzten Wochen hat sich viel ereignet:
Die Unternehmensgesellschaft (UG) wurde am 10. Mai 2021 gegründet und die Flyer mit einliegendem Zeichnungsantrag für Gesellschaftsanteile  wurden verteilt.

Ergebnisse unserer Umfrage

In unserem Online-Formular baten wir um Vorschläge, wie unser Dorfladen einmal heißen soll. Weitere Fragen bezogen sich auf das Sortiment und Angebote im Dorfladen.

Nahezu 100-mal wurde das Formular ausgefüllt und es waren viele originelle Namensvorschläge für den Dorfladen dabei. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern der Umfrageaktion. Sicherlich werden sich viele nun fragen: Was ist denn dabei herausgekommen?

Die Ergebnisse dieser Umfrage werden von uns bei einer öffentlichen Informationsveranstaltung, im Rahmen einer kleinen Aktion, präsentiert.

Umfrage Namen für Dorfladen Eggenthal

Wunschbaum

Wie stellt ihr euch den Dorfladen vor?

Was soll dort angeboten werden, was ist euch beim Einkaufen wichtig? Beteiligt euch, der Wunschbaum verträgt noch einige Äpfel. Er wartet im Eingangsbereich der Raiffeisenbank Eggenthal auf euch.

Neben vielen tollen Ideen zum Sortiment haben uns auch einige Anmerkungen zum Betrieb erreicht:
- Backwaren
- Alles was der Kögel hat
- Selbst gebackene Kuchen, Leberkäs‘
- Getränke, neben Bier auch Red Bull
- Unverpackt
- Regional
- Cafeteria und Mittagessen

Ganz besonders freut uns der Apfel der Kindergartenkinder! 😊

Wunschbaum

Die Äpfel des Wunschbaums

Startseite
Rechtliches

Datenschutz
Impressum

Anbieter

Arbeitsgemeinschaft
Dorfladen Eggenthal

Kontakt


Telefon: 08347 27099 80

info@dorfladen.eggenthal.de